Kulturfest 2016

Download Programmflyer Kulturfest Parkfeld 2016

Download Programmglyer Kulturfest Parkfeld 2016
parkfeld_falter_2016_web.pdf [716 Kb]
Download

9. Juli 2016

Parkfeld trifft England
 

 

England umfasst den größten Teil des südlichen Abschnitts der Insel Großbritannien, grenzt im Norden an Schottland und im Westen an Wales und die Irische See. Im Osten grenzt das Land an die Nordsee, im Süden an den Ärmelkanal und im Südwesten an den Atlantik.

London ist die Hauptstadt von England und des gesamten Vereinigten Königreichs. Sie ist, gemessen an der Zahl ihrer Einwohner, auch die drittgrößte Stadt im geografischen Europa (nach Moskau und Istanbul).

England war (und ist) zusammen mit den USA weltweit führend in der Entwicklung der Rock- und Popmusik. Wer kennt nicht: Beatles, Rolling Stones, The Who, The Kinks, Donovan, Cat Stevens, Fleetwood Mac, Pink Floyd, Cream, Led Zeppelin, Deep Purple, Genesis, Jethro Tull, Yes, UB40, Sade, Eurythmics oder Simply Red. Zu den weltweit erfolgreichsten Bands und Künstler der 1980er Jahre und darüber hinaus zählen des Weiteren The Police bzw. Sting, Rod Stewart, die Dire Straits und Depeche Mode

Bei hoffentlich sonnigem Wetter werden die Kreativwerkstatt für Kinder, tolle Bands und köstliche Gerichte aus der englischen Küche bei allen Gästen wieder nachhaltige Impressionen hinterlassen.

Die Kulturinitiative Parkfeld e.V. bedankt sich bei dem Kulturamt der Landeshauptstadt Wiesbaden für die finanzielle und logistische Unterstützung, bei der Geno 50 – Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft Wiesbaden 1950 e.G. für die langjährige Förderung und bei allen Geschäftspartnern aus der Wirtschaft, die durch Schaltung einer Anzeige zur Finanzierung des Kulturfestes beigetragen haben.

 

 

15.00 Uhr
Öffnung der Stände
Wir bieten an: Kaffee und Kuchen sowie verschiedene alkoholische und alkoholfreie Getränke. Ab 16.00 Uhr: Spezialitäten aus der englischen Küche

15.30 Uhr
Kreativwerkstatt für Kinder
mit Mireille Jautz



15.30 - 17.00 Uhr

Colin Frost & Paul Maré
Songs from the Beatles. Songs from the Sixties.
live, unplugged & acoustic

Colin Frost mit seiner  samtweichen Stimme lässt ganz entspannt die Hits aus seiner Heimat erklingen und begeistert mit seinen Cover-Versionen.
Er stammt wie die vier Pilzköpfe aus Liverpool und wohnte um die Ecke von Paul McCartney und John Lennon. Begleitet wird der Sänger von Paul Maré,
der mit Cajon , Sizzle-Boards, Finger-Shaker und anderen ungewöhnliche Trommelinstrumente heiße Rhythmen erklingen lässt.
Leise und unaufdringlich, dann wieder treibend und temperamentvoll ist die Musik des englisch-deutschen Duos.


www.copperhill-music.de

 

 


17.00 - 19.00 Uhr

Die Pullies  
The Police / Sting Cover

Die Pullies spielen Songs von The Police und Sting. Mit einer eigenen jazzigen Note arrangieren sie die Songs für Gesang, akustische Gitarre und Schlagwerk. Zwei Mann auf der Bühne klingen dabei wie eine ganze Band. Je nach Wunsch mal leise, mal laut.

www.diepullies.de


 

20.00 - 23.00 Uhr

Sinfonie
Rock-Pop Klassiker aus 30 Jahren

35 Jahre Sinfonie – ein Stück musikalisches Wiesbaden! In neuer, erweiterter Besetzung werden Rock-Pop Klassiker zu neuem Leben erweckt! Perfekte Cover-Songs der weltweit erfolgreichsten englischen Bands und Künstler. Für Freundinnen und Freude von den Beatles, den Kinks, The Who, und den Rolling Stones ein Muss.
Der Wendehammer im Parkfeld wird zum Dancefloor!



 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!